Netzwerk Nanosilber

17.09.2014

Veranstaltungshinweis: BMBF-Technologiegespräche Neue Werkstoffe und Nanotechnologie

 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet im November 2014 zwei Technologiegespräche im Themenbereich Neue Werkstoffe und Nanotechnologie:

 „Neue Werkstoffe und Nanotechnologie für die Umwelttechnik – Umweltschäden detektieren, vermeiden und sanieren“

Mittwoch, 12.11.2014, Frankfurt am Main

„Neue Werkstoffe und Multimaterialbauweisen für innovative Leichtbauanwendungen“

Donnerstag, 27.11.2014, Dresden

 

Ziel der Veranstaltungen ist es, konkrete Ergebnisse aus den Förderaktivitäten des BMBF im Bereich der Werkstoff- und Nanotechnologieforschung für die Bereiche Umwelttechnik und Leichtbau einem breiteren Fachpublikum vorzustellen und dadurch den Transfer in die praktische Anwendung zu unterstützen. Präsentiert werden die Ergebnisse der Förderprojekte in Form von Vorträgen, Demonstratoren und Posterbeiträgen.  

Die Technologiegespräche werden von der VDI TZ GmbH im Auftrag des BMBF organisiert. Die Teilnahme ist jeweils kostenfrei.

 

Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Internet unter:

www.werkstofftechnologien.de/veranstaltungen/nanoumwelt

www.werkstofftechnologien.de/veranstaltungen/leichtbau/