Netzwerk Nanosilber

21.11.2012

Zwei Radiobeiträge im Nachgang zur Konferenz "Nano-regulation"

14.+21.11.2012 - BR 2 Radio und WDR 5 berichten.

Das Netzwerk NanoSilber organisierte am 13.11.2012 die Fachkonferenz "Nano-regulation and -policy with specific focus on nanosilver". Im Nachgang zu dieser Konferenz entstanden zwei Radiobeiträge.

 

Im ersten Beitrag, der am 14.11. im BR 2 im Rahmen der Sendung "IQ- Wissenschaft und Forschung" ausgestrahlt wurde, stellt sich Hellmuth Nordwig, Chemiker, Autor und Journalist im Hörfunk, als Teilnehmer der Konferenz den Fragen von Jeanne Rubner.

 

Der zweite Beitrag erschien am 21.11. im WDR 5 im Rahmen der Sendung "Leonardo - Wissenschaft und mehr". Vortragende der Konferenz, Frau Dr. Astrid Epp vom Bundestinstitut für Risikobewertung (BfR) und Herr Gregor Schneider von unserem Netzwerkpartner ras materials GmbH wurden zur Nutzen- und Risikoeinschätzung Nanosilber-ausgestatteter Produkte befragt.

 

Beide Radiobeiträge können Sie nachhören:

Den Radiobeitrag vom 14.11.2012 auf der Website von BR 2 Radio und den Beitrag vom 21.11.2012 auf der Website des WDR 5.