Netzwerk Nanosilber

Nanoinitiative Bayern GmbH

Die Nanoinitiative Bayern GmbH managt den Cluster Nanotechnologie in Bayern. Hauptziel ist der konsequente Ausbau eines Kompetenznetzwerkes im Bereich Nanotechnologie und die Unterstützung eines effizienten Transfers von F&E Ergebnissen in die Anwendung. Eine enge Verzahnung der Bereiche Wissenschaft, Industrie, Aus-und Weiterbildung ist hierbei von größter Bedeutung. Die primären Zielgruppen sind Firmen mit Anwendungspotential für Nanotechnologien unter besonderer Berücksichtigung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs), Universitäten, Hochschulen und öffentliche Forschungseinrichtungen. Der Förderverein Nanonetz Bayern e.V. bildet die Plattform für die Clusteraktivitäten.

Kernkompetenzen des Clusters Nanotechnologie sind:

  • Förderung von Kooperationen zwischen F&E Einrichtungen und Anwendern in der Industrie
  • Unterstützung anwendungsorientierter Forschung
  • Initiierung, Unterstützung und Koordination von Projekten bis hin zum kompletten Projektmanagement
  • Internationales Forschungsmarketing
  • Unterstützung bei Projektanträgen
  • Organisation von Seminaren und Workshops zur Nanotechnologie
  • Wissensbeschaffung und –aufbereitung zu nanotechnologischen Fragestellungen
  • Förderung nanotechnologischer Inhalte im Schul- und Hochschulunterricht
  • Intensive Diskussionen von Chancen und Risiken der Nanotechnologie

Im Netzwerk Nanosilber fungiert die Nanoinitiative Bayern GmbH als Netzwerkmanagement.

www.nanoinitiative-bayern.de